Der Ausgangspunkt

Mit der Entwicklung des Fixier- und Schneidebrettes VaryoStix wurde Eigenständigkeit in der Alltagsversorgung wieder denkbar. Mit Eigeninitiative und VaryoStix mit dem Messer, Schäler oder anderen Küchengeräten Essen zubereiten wurde machbar.

Doch wie könnten schöpferische Tätigkeiten unterstützt werden? Diese Frage hörten wir öfters, auch von ErgotherapeutInnen. Die Aussage einer Therapeutin, dass sich Kinder ganz anders entwickeln Wenn Sie „frei schneiden“ können, gab den Anstoß zur Ideenfindung.

Eine intensive Beschäftigung mit Wünschen, Möglichkeiten und Materialien zeigte, wie wichtig die individuelle Gestaltung des Arbeitsplatzes ist. Im Team haben wir versucht größtmögliche Stabilität und Freiheit zu vereinen.